VPI Baden-Württemberg

Über die Landesvereinigung Baden-Württemberg e. V.

In der Vereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik Landesvereinigung Baden-Württemberg e. V. haben sich die anerkannten Prüfingenieure für Bautechnik organisiert.

Prüfingenieure helfen durch fachliche Begleitung und Kontrollen, Risiken im Zusammenhang mit der Standsicherheit und dem Brandschutz von Gebäuden zu vermeiden. Sie vermindern Gefahren für Leib und Leben Einzelner, senken ernsthafte gesellschaftliche Risiken und dienen im Ergebnis dem Verbraucherschutz.

Leitlinien

Der Prüfingenieur ist Teil des gesellschaftlichen präventiven Risikomanagements.

Kontakt

Vereinigung der Prüfingenieure
für Bautechnik in
Baden-Württemberg e. V.

Vorsitzender:
Dr. Ing. Ralf Egner

Fritz-Erler-Str. 25
76133 Karlsruhe

Telefon: +49 721 8299 0
Telefax : +49 721 8299 75

E-mail : vpi@ingenieurgruppe-bauen.de

Verbandstruktur

VPI-Baden-Württemberg - Verbandstruktur

Ausschüsse

Neben dem fachlichen Erfahrungsaustausch verfolgen die Ausschüsse das Ziel, bautechnische und baurechtliche Sachfragen aus den Bereichen Standsicherheit bzw. Brandschutz zu harmonisieren und die Ergebnisse in Form von Kurzinformationen und Tech-News zu veröffentlichen.
In Form von Technischen Mitteilungen werden Empfehlungen gegeben.

Statisch-Konstruktiver Ausschuss

Medienbeirat

Ehrenrat

Mitglied werden / Anerkennungsverfahren

Mitglied in der Vereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik in Baden-Württemberg können alle Prüfingenieure für Bautechnik werden, die die Anerkennung von der obersten Bauaufsicht, dem Umweltministerium in Baden-Württemberg, erlangt haben.

Wenn Sie Fragen bezüglich einer VPI Mitgliedschaft haben, wenden Sie sich bitte an den vpi-Landesvorsitzenden Herrn Dr.-Ing. Ralf Egner:
Fritz-Erler-Str. 25
76133 Karlsruhe
Telefon: +49 721 8299 0
Telefax : +49 721 8299 75
E-mail : vpi@ingenieurgruppe-bauen.de

Aktuelles

25.11.2021

Neuregelungen zum betrieblichen Infektionsschutz

Am 24.11.21 ist das neue Infektionsschutzgesetz in Kraft getreten. Darin enthalten sind u.a. wichtige Regelungen, die das Infektionsrisiko für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer senken sollen – etwa die Homeoffice-Pflicht und …
25.06.2021

Grundlagenpapier zu elektronischen Signaturen bei der bautechnischen Prüfung

Der AK Digitalisierung hat in einem Grundlagenpapier Erläuterungen und Hinweise zum Umgang mit elektronischen Signaturen bei der digitalen Prüfung von bautechnischen Nachweisen zusammengestellt.
18.06.2021

Neue TM - Querkraftbemessung von Elementdecken mit Gitterträgern

Der Technische Koordinierungsausschuss (TKA) hat in einer neuen Technischen Mitteilung TM 04/036 Informationen zur Querkraftbemessung von Elementdecken mit Gitterträgern herausgegeben.

Termine

  • BVPI
  • VPI
  • VPI Ba-Wü
  • extern