VPI Baden-Württemberg

Über die Landesvereinigung Baden-Württemberg e. V.

In der Vereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik Landesvereinigung Baden-Württemberg e. V. haben sich die anerkannten Prüfingenieure für Bautechnik organisiert.

Prüfingenieure helfen durch fachliche Begleitung und Kontrollen, Risiken im Zusammenhang mit der Standsicherheit und dem Brandschutz von Gebäuden zu vermeiden. Sie vermindern Gefahren für Leib und Leben Einzelner, senken ernsthafte gesellschaftliche Risiken und dienen im Ergebnis dem Verbraucherschutz.

Leitlinien

Der Prüfingenieur ist Teil des gesellschaftlichen präventiven Risikomanagements.

Kontakt

Vereinigung der Prüfingenieure
für Bautechnik in
Baden-Württemberg e. V.

Vorsitzender:
Dr. Ing. Ralf Egner

Fritz-Erler-Str. 25
76133 Karlsruhe

Telefon: +49 721 8299 0
Telefax : +49 721 8299 75

E-mail : vpi@ingenieurgruppe-bauen.de

Verbandstruktur

VPI-Baden-Württemberg - Verbandstruktur

Ausschüsse

Neben dem fachlichen Erfahrungsaustausch verfolgen die Ausschüsse das Ziel, bautechnische und baurechtliche Sachfragen aus den Bereichen Standsicherheit bzw. Brandschutz zu harmonisieren und die Ergebnisse in Form von Kurzinformationen und Tech-News zu veröffentlichen.
In Form von Technischen Mitteilungen werden Empfehlungen gegeben.

Statisch-Konstruktiver Ausschuss

Medienbeirat

Ehrenrat

Mitglied werden / Anerkennungsverfahren

Mitglied in der Vereinigung der Prüfingenieure für Bautechnik in Baden-Württemberg können alle Prüfingenieure für Bautechnik werden, die die Anerkennung von der obersten Bauaufsicht, dem Umweltministerium in Baden-Württemberg, erlangt haben.

Wenn Sie Fragen bezüglich einer VPI Mitgliedschaft haben, wenden Sie sich bitte an den vpi-Landesvorsitzenden Herrn Dr.-Ing. Ralf Egner:
Fritz-Erler-Str. 25
76133 Karlsruhe
Telefon: +49 721 8299 0
Telefax : +49 721 8299 75
E-mail : vpi@ingenieurgruppe-bauen.de

Aktuelles

06.11.2020

BVPI Mitgliederversammlung - Stimmabgabe bis 30.11.20 möglich

Corona bedingt findet die BVPI Mitgliederversammlung nicht als Präsenzveranstaltung statt, sondern als Versammlung ohne persönliche Teilnahme mit vorheriger schriftlicher Stimmabgabe. Die Tagungsunterlagen einschließlich des …
08.10.2020

Informationsschreiben der Fachkommission Bautechnik zur möglichen Gefährdung der Standsicherheit durch abstehende Nagelplatten bei Holzkonstruktionen in Nagelplattenbauweise

Die im Juli von der Fachkommission Bautechnik (ARGEBAU) veröffentlichte dringende Überprüfungsempfehlung für Holzkonstruktionen in Nagelplattenbauweise wurde, nachdem sie Anfang September zurückgezogen wurde, nun noch einmal …
05.10.2020

Stellungnahme der BVPI zu Anpassungen der Musterbauordnung (MBO)

Die BVPI spricht sich in Ihrer Stellungnahme zum aktuellen Entwurf zur Änderung der MBO gegen die vorgeschlagene Anpassung der §62 Abs. 1 und §63 und damit gegen die Streichung der bisherigen Freistellungskataloge aus.

Termine

  • BVPI
  • VPI
  • VPI Ba-Wü
  • extern